Was wir wollen.

 Wir wollen uns austauschen, Erfahrungen weitergeben, Einsteiger unterstützen und ab und zu auch einfach nur einen netten Abend unter Gleichgesinnten verbringen. Wir sind respektvoll, tolerant, offen für Neues und Neue und freuen uns über Zuzügler, die uns ebenfalls mit Offenheit, Toleranz und Respekt begegnen.

Auch wenn wir uns in einem öffentlichen Lokal treffen, können und wollen wir   über BDSM sprechen, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Selbstverständlich finden an unserem Stammtisch aber auch ganz alltägliche Themen ihren Platz.

Für Neueinsteiger und Interessierte soll unser Stammtisch die Möglichkeit bieten, ganz ungezwungen ein bisschen Szenenluft zu schnuppern, Informationen zu sammeln und sich ein wenig zu orientieren. Ausserdem sollen sie sich davon überzeugen können, dass BDSMer Menschen sind wie andere auch, humorvoll, empathisch und lebenslustig, aber natürlich auch ihre Probleme und Sorgen haben.

Falls du einen Partner suchst, wir sind keine Partnervermittlungsstelle, und heftiges Baggern wird in der Regel nicht gerne gesehen, also erwarte nicht zu viel. Wir versuchen lediglich einen Platz zu schaffen, wo Freundschaften entstehen können und dürfen. Falls sich aus deinen Besuchen mehr ergibt, freuen wir uns natürlich mit dir darüber.